Angebote zu "Name" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Achtung Baby - The ultimate Tribute to U2
22,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Achtung-Baby ? the ultimate tribute to U2?heißt es seit nunmehr über 15 Jahren deutschlandweit sowohl auf den großen Bühnen als auch in den Clubs, wenn es um eine Tributeshow für die irische Band U2 geht.Benannt nach dem siebten Studioalbum ihrer Vorbilder nimmt Achtung Baby die Konzertbesucher mit auf eine Reise durch die fast 40 Jahre andauernde Erfolgsstory der vier Iren aus Dublin.Angelehnt an die enorme Multimediashow, welche U2 den Spitzenplatz als weltweit erfolgreichste Band in der Konzertszene einbrachte, werden auch die vier Lüneburger der Band Achtung Baby bisweilen von einer eigens kreierten Video-Show unterstützt.Diese führten sie z.B. bei Auftritten für Deutschlands größtes Internetfanportal u2Tour.de in 2005 sowie dem Nokia New Years Eve 2006 und der offiziellen Release-Party von Universal Music zum neuen U2 Album am 26.02.2009 auf.Doch ist diese Show nicht nur größeren Bühnen allein vorbehalten, sondern vielmehr auch in den Livemusikclubs direkt zu erleben.Größtes Anliegen der vier Lüneburger, allesamt mit dem Sound von U2 aufgewachsen, ist und bleibt es dabei, das Gefühl, den Sound und die Seele der Musik der vier Iren zu transportieren. Dies vom New Wave und Punk geprägten Beginn in den späten 70er Jahren, zu hören in ?I Will Follow? oder ?Out Of Control?, über die Zeit des Aufruhrs und des politischem Engagements der 80er Jahre, welche in einem Höhepunkt des bis zu diesem Zeitpunkt größten Rockfestivals der Geschichte dem Live Aid Festival 1985 mit Titeln wie ?Bad? und ?Sunday Bloody Sunday? gipfelten, über die bis heute gigantisch anmutenden 360 Grad Multimedia-Show unterstrichen mit Songs wie ?Beautiful Day? oder ?Magnificient?, bis hin zu Songs vom aktuellen Album Songs Of Experience...Selbstverständlich bekommt der Konzertbesucher auch viele weitere große Hits von ?One? über ?Where The Streets Have No Name? bis hin zu ?With Or Without You? gefühlvoll und ?hautnah? geboten.So wird der eingeschworene U2-Fan sich im Konzert ?daheim? fühlen und derjenige, welcher bis dato die Hits vornehmlich aus Radio und TV kannte, viele neue Facetten der Musik von Bono, The Edge, Adam Clayton und Larry Mullen entdecken und vielleicht ein zukünftiger U2, oder aber auch Achtung Baby Fan werden.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Achtung Baby - The ultimate Tribute to U2
24,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Achtung-Baby ? the ultimate tribute to U2?heißt es seit nunmehr über 15 Jahren deutschlandweit sowohl auf den großen Bühnen als auch in den Clubs, wenn es um eine Tributeshow für die irische Band U2 geht.Benannt nach dem siebten Studioalbum ihrer Vorbilder nimmt Achtung Baby die Konzertbesucher mit auf eine Reise durch die fast 40 Jahre andauernde Erfolgsstory der vier Iren aus Dublin.Angelehnt an die enorme Multimediashow, welche U2 den Spitzenplatz als weltweit erfolgreichste Band in der Konzertszene einbrachte, werden auch die vier Lüneburger der Band Achtung Baby bisweilen von einer eigens kreierten Video-Show unterstützt.Diese führten sie z.B. bei Auftritten für Deutschlands größtes Internetfanportal u2Tour.de in 2005 sowie dem Nokia New Years Eve 2006 und der offiziellen Release-Party von Universal Music zum neuen U2 Album am 26.02.2009 auf.Doch ist diese Show nicht nur größeren Bühnen allein vorbehalten, sondern vielmehr auch in den Livemusikclubs direkt zu erleben.Größtes Anliegen der vier Lüneburger, allesamt mit dem Sound von U2 aufgewachsen, ist und bleibt es dabei, das Gefühl, den Sound und die Seele der Musik der vier Iren zu transportieren. Dies vom New Wave und Punk geprägten Beginn in den späten 70er Jahren, zu hören in ?I Will Follow? oder ?Out Of Control?, über die Zeit des Aufruhrs und des politischem Engagements der 80er Jahre, welche in einem Höhepunkt des bis zu diesem Zeitpunkt größten Rockfestivals der Geschichte dem Live Aid Festival 1985 mit Titeln wie ?Bad? und ?Sunday Bloody Sunday? gipfelten, über die bis heute gigantisch anmutenden 360 Grad Multimedia-Show unterstrichen mit Songs wie ?Beautiful Day? oder ?Magnificient?, bis hin zu Songs vom aktuellen Album Songs Of Experience...Selbstverständlich bekommt der Konzertbesucher auch viele weitere große Hits von ?One? über ?Where The Streets Have No Name? bis hin zu ?With Or Without You? gefühlvoll und ?hautnah? geboten.So wird der eingeschworene U2-Fan sich im Konzert ?daheim? fühlen und derjenige, welcher bis dato die Hits vornehmlich aus Radio und TV kannte, viele neue Facetten der Musik von Bono, The Edge, Adam Clayton und Larry Mullen entdecken und vielleicht ein zukünftiger U2, oder aber auch Achtung Baby Fan werden.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
München Mord - Leben und Sterben in Schwabing
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sehnsuchtsort München und seine verrufenen drei Ermittler, Angelika Flierl, Harald Neuhauser und Ludwig Schaller aus dem Kellergeschoss des Präsidiums, haben ein Problem. Im berühmten Stadtteil München-Schwabing wird eine furchtbar zugerichtete Leiche gefunden. Das Opfer wurde mit Blumendraht an eine Laterne gebunden und zur Schau gestellt, fast wie an einem Marterpfahl.Schwabing, eigentlich berühmt für sein ausgelassenes Lebensgefühl der 70er- und 80er-Jahre, existiert heute so nicht mehr. Angelika hatte gerade eben einen Ukulele-Auftritt und lebt ihre Sehnsucht nach der Musik, Harald schwärmt von der besonderen Aura Schwabinger Frauen, und Ludwig trifft alte Bekannte.Die drei schnappen sich den Fall, der von undurchsichtigen Beteiligten nur so wimmelt, und alles scheint bedroht von den auch in München um sich greifenden globalen Hipsterkulturen. Nach und nach zieht das Trio aus dem Keller immer engere Kreise um den Täter. Ein Name taucht immer wieder auf: Der berüchtigte Türken-Rudi ist nicht nur ein Altschwabinger Rocker mit einer eigenen Band, sondern er ist auch das, was man eine geheime Kiezgröße nennt.

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
München Mord - Leben und Sterben in Schwabing
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sehnsuchtsort München und seine verrufenen drei Ermittler, Angelika Flierl, Harald Neuhauser und Ludwig Schaller aus dem Kellergeschoss des Präsidiums, haben ein Problem. Im berühmten Stadtteil München-Schwabing wird eine furchtbar zugerichtete Leiche gefunden. Das Opfer wurde mit Blumendraht an eine Laterne gebunden und zur Schau gestellt, fast wie an einem Marterpfahl.Schwabing, eigentlich berühmt für sein ausgelassenes Lebensgefühl der 70er- und 80er-Jahre, existiert heute so nicht mehr. Angelika hatte gerade eben einen Ukulele-Auftritt und lebt ihre Sehnsucht nach der Musik, Harald schwärmt von der besonderen Aura Schwabinger Frauen, und Ludwig trifft alte Bekannte.Die drei schnappen sich den Fall, der von undurchsichtigen Beteiligten nur so wimmelt, und alles scheint bedroht von den auch in München um sich greifenden globalen Hipsterkulturen. Nach und nach zieht das Trio aus dem Keller immer engere Kreise um den Täter. Ein Name taucht immer wieder auf: Der berüchtigte Türken-Rudi ist nicht nur ein Altschwabinger Rocker mit einer eigenen Band, sondern er ist auch das, was man eine geheime Kiezgröße nennt.

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
München Mord - Leben und Sterben in Schwabing, ...
11,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sehnsuchtsort München und seine verrufenen drei Ermittler, Angelika Flierl, Harald Neuhauser und Ludwig Schaller aus dem Kellergeschoss des Präsidiums, haben ein Problem. Im berühmten Stadtteil München-Schwabing wird eine furchtbar zugerichtete Leiche gefunden. Das Opfer wurde mit Blumendraht an eine Laterne gebunden und zur Schau gestellt, fast wie an einem Marterpfahl.Schwabing, eigentlich berühmt für sein ausgelassenes Lebensgefühl der 70er- und 80er-Jahre, existiert heute so nicht mehr. Angelika hatte gerade eben einen Ukulele-Auftritt und lebt ihre Sehnsucht nach der Musik, Harald schwärmt von der besonderen Aura Schwabinger Frauen, und Ludwig trifft alte Bekannte.Die drei schnappen sich den Fall, der von undurchsichtigen Beteiligten nur so wimmelt, und alles scheint bedroht von den auch in München um sich greifenden globalen Hipsterkulturen. Nach und nach zieht das Trio aus dem Keller immer engere Kreise um den Täter. Ein Name taucht immer wieder auf: Der berüchtigte Türken-Rudi ist nicht nur ein Altschwabinger Rocker mit einer eigenen Band, sondern er ist auch das, was man eine geheime Kiezgröße nennt.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Nintendo - Entertainment mit System
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Magisterarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Note: 2,0, Philipps-Universität Marburg (Germanistik und Kunstwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:Die Bearbeitung des Themenkomplexes von Videospielen in Bezug auf Nintendo bot sich an, da Video-, Computer- oder auch Onlinespiele inzwischen in unserer Gesellschaft eine hohe Verbreitung besitzen. Nintendo, als einer der größten und erfolgreichsten Hersteller von Videospielen, wurde trotz der medialen Präsenz selten in einen medienwissenschaftlichen Diskurs eingebettet, obwohl es seit der Entwicklung erster einfacher Computerspiele enorme Fortschritte gab. Gerade dieser Umstand birgt das Faszinierende an solchen Medien und an der Computertechnologie generell. Sobald man ein technisches Gerät in den Händen hält, ist es, wenn man der Werbung vertraut, bereits hoffnungslos veraltet. Was nicht bedeuten soll, dass der Fortschritt eine reine Erfindung der Industrie ist. Schließlich macht sich der stetige Fortschritt darin bemerkbar, dass die Größe der Computer ab- und die Leistung der Geräte zunimmt. Das wird umso deutlicher, wenn man sich vergegenwärtigt, dass die Bezeichnung Minicomputer in den 60er Jahren solche Geräte bekamen, die in der Größe zwei geräumigen Gefriertruhen glichen. Im Kontrast zu den noch größeren Computern aus der Analog-Ära, die von diesen Minicomputern abgelöst worden sind, erscheinen diese Ausmaße jedoch wirklich minimal.Video- und Computerspiele scheinen bald schon in der Lage zu sein, fotorealistische Räume darstellen zu können, und das, obwohl man noch vor relativ kurzer Zeit viel Fantasie benötigt hatte, um die abstrakte und aus wenigen groben Bildpunkten bestehende Spielfigur als solche zu erkennen die Auflösung war so gering, dass die Figur wie aus Quadern zusammengesetzt wirkte. Die Entwickler von Video- und Computerspielen versuchen sich inzwischen an der Erschaffung von Parallelwelten, in denen manche Menschen große Teile ihres Alltags verbringen. Verschiedene Spiele, wie etwa The SIMS von EA, haben gar das Ziel, eine spielbare Realität nachzuahmen. Der Spieler ähnelt dort einem Filmregisseur, der die Akteure, beziehungsweise sich selbst, durch die Handlung steuert immer die Vollendung der vom Spiel gestellten Aufgaben vor Augen.Auf längere Sicht wird durch bessere Graphikkarten und schnellere Rechenleistung die Schnittstelle zwischen echten Bildern und elektronischer Animation erreicht werden können. Ein Unterschied wird dann für das menschliche Auge kaum mehr wahrnehmbar sein. Vergleicht man Spiele aus den 70er und 80er Jahren mit aktuellen, so erkennt man starke Unterschiede, ähnlich dem Kontrast von jetzigen Hollywood-Blockbustern zu frühen Stummfilmen. Die ersten Video- und Computerspiele können aber als die Blaupausen der momentanen Spielerscheinungen betrachtet werden, auch wenn beide auf den ersten Blick viel unterscheidet.Die Bedeutung, die Video- und Computerspiele in unserer Gesellschaft einnehmen, lässt sich bereits an den Verkaufszahlen ablesen: allein in Deutschlands Haushalten befanden sich Anfang 2004 nach einem Bericht des Verbandes für Unterhaltungsindustrie über 10 Millionen (Mio.) Konsolen der gegenwärtigen Generation und an die 30 Mio. Heimcomputer auf denen Spielprogramme verfügbar wären. Der Anteil von Nintendo-Konsolen in Deutschland wird auf 2,1 Mio. beziffert.Es ist davon auszugehen, dass sich aufgrund der sinkenden Preise die Zahlen in den nächsten Jahren noch erhöhen werden. Die Frage, warum sich die vorliegende Arbeit mit Nintendo befasst und nicht mit ähnlichen Herstellern wie Atari oder Sega, ist einfach zu beantworten: Nintendo ist zwar nicht der erste Videospiel-Produzent gewesen und ist nach dem Quasimonopol Ende der 80er Jahre bis Mitte der 90er Jahre nicht mehr der erfolgreichste, aber der Name Nintendo ist zu einem Synonym für V...

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Bauer mit Leib und Seele, 2 Bde.
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

2 Bände: Band 1: Bauer mit Leib und Seele. Das weiße Wolkenschiff.Band 2: Bauer mit Leib und Seele. Heimat aus Licht.Baldur Springmann - innerhalb der grünen Bewegung der 70er und frühen 80er Jahre stand sein Name für konsequent ökologisches Verhalten. Er galt als Vorzeige-Ökobauer, bis die wertkonservative Fraktion in der Partei DIE GRÜNEN ausgeschaltet wurde. Seit seinem Ausscheiden aus der Parteipolitik widmet sich Springmann vornehmlich der spirituellen Suche nach unseren grünen und nationalen Wurzeln. Fürsorglicher Umgang mit Anvertrautem, bewußtes Sich-Einordnen in Naturzusammenhänge und kosmische Rhythmen sowie nicht entfremdetes Arbeiten sind kennzeichnend für Springmanns bäuerliche Lebensart", wie er sie von Jugend an praktizierte - eine Haltung, die übertragbar ist auf nichtbäuerliche Lebensbereiche. Springmanns Autobiographie ist durchdrungen von einem tiefen inneren Verbundensein mit der Natur und seiner Heimat, von gelebter Mitmenschlichkeit, zunehmend auch von vertrauensvollem Sich-Angeloben an das Göttliche - und von heiter-warmherziger Zuwendung gegenüber allen Geschöpfen der Natur.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Bauer mit Leib und Seele
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

2 Bände: Band 1: Bauer mit Leib und Seele. Das weisse Wolkenschiff. Band 2: Bauer mit Leib und Seele. Heimat aus Licht. Baldur Springmann - innerhalb der grünen Bewegung der 70er und frühen 80er Jahre stand sein Name für konsequent ökologisches Verhalten. Er galt als Vorzeige-Ökobauer, bis die wertkonservative Fraktion in der Partei DIE GRÜNEN ausgeschaltet wurde. Seit seinem Ausscheiden aus der Parteipolitik widmet sich Springmann vornehmlich der spirituellen Suche nach unseren grünen und nationalen Wurzeln. Fürsorglicher Umgang mit Anvertrautem, bewusstes Sich-Einordnen in Naturzusammenhänge und kosmische Rhythmen sowie nicht entfremdetes Arbeiten sind kennzeichnend für Springmanns „bäuerliche Lebensart', wie er sie von Jugend an praktizierte - eine Haltung, die übertragbar ist auf nichtbäuerliche Lebensbereiche. Springmanns Autobiographie ist durchdrungen von einem tiefen inneren Verbundensein mit der Natur und seiner Heimat, von gelebter Mitmenschlichkeit, zunehmend auch von vertrauensvollem Sich-Angeloben an das Göttliche - und von heiter-warmherziger Zuwendung gegenüber allen Geschöpfen der Natur.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Supervision & Coaching
5,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Beiträge: Das allgegenwärtige Dreieck (1995) Methodische Überlegungen zur Bearbeitung unbewusster Gruppenprozesse am Beispiel einer Teamsupervision (1984) Supervision für Schule und Lehrer (1990) Qualitätssicherung durch Supervision- Qualitätsmerkmale von Supervision (1999) 'Geh in die Ecke und schäm dich!' (2003) -Supervision - Coaching - Leitungsberatung: Drei Begriffe für dieselbe Sache? (1990, 2000) Verordnetes Coaching - und Möglichkeiten und Grenzen zur Organisationsentwicklung (2006) So spiegelt der erste Beitrag Das allgegenwärtige Dreieck meine berufliche Entwicklung zum Supervisor wider, zeigt den Versuch sich in einem Netzwerk von Kollegen zu organisieren, dem Institut TRIANGEL, und damit eine berufliche Identität zu finden. Der Name unseres Instituts war die treibende Kraft sich mit der 'Drei' zu beschäftigen und ihr Tiefenniveau auszuloten. Die Namensgebung sollte ein Hinweis auf das Triangulierungskonzept sein, das sich im Grunde bis heute als konstitutiv erwiesen hat. Team-Supervision war Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre noch absolutes Neuland. So stellte unser Buch 'Team-Supervision' (Conrad/Pühl 1983) einen ersten Versuch dar, hier ein praxisnahes Konzept zu entwickeln. Der Beitrag Methodische Überlegungen zur Bearbeitung unbewusster Gruppenprozesse - am Beispiel einer Teamsupervision ist ein Ausschnitt aus diesem Buch. Wer Einzelsupervision anbieten und sich von therapeutischen Settings absetzen wollte, betrat in diesen Pionierzeiten ebenfalls Neuland. Einzel-Supervision - Coaching - Leitungsberatung: Drei Begriffe für dieselbe Sache? erschien zuerst in meinem ersten 'Handbuch der Supervision' (1990, 2000) unter dem Titel 'Einzelsupervision im Schnittpunkt von persönlicher und beruflicher Rolle' und war ein ebensolcher Versuch hier konzeptionelle Grundlagen zu schaffen. Die erweiterte Überschrift ist dem einsetzenden Coachingboom geschuldet und ein Hinweis darauf, dass hier im Wesentlichen mit dem selben zu tun haben. Die weiteren Beiträge sind später entstanden und zeigen die Weiterentwicklung und Anwendung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot